Seminare / Aktuelles


Man muss immer etwas haben, worauf man sich freut.  
Eduard Mörike

Die Geburtstagskinder im Juni haben mindestens dreimal Grund zur Freude:
Die Vorfreude bis zum Geburts-Tag, die Überraschungen an der Geburtstagsfeier
und die Erinnerung an diese schönen Stunden. Wir freuen uns mit!


Junigruß 2021


Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!

Haben Sie sich heute schon gefreut? 

Es fällt uns leicht, Freude zu empfinden, wenn uns etwas gut gelungen ist, wenn wir eine Herausforderung
gemeistert, eine Prüfung bestanden oder eine unerwartete Gefälligkeit erhalten haben.

Doch wie schaut es aus, wenn wir Schmerzen haben, traurig, enttäuscht oder verärgert sind?
Dann ist uns wirklich nicht nach Freude zumute. Aber genau dann brauchen wir sie am Dringendsten.

Wenn uns Hoffnung, Zuversicht und Gottvertrauen durch die unangenehme Lage helfen, übersehen wir oft,
dass auch dies eine Form der Freude ist. Die Vorfreude auf Genesung und Wohlbefinden.

Vorfreude stärkt unser Immunsystem.

Nehmen Sie jede Gelegenheit wahr, sich auf etwas zu freuen!
Selbst, wenn es dann nicht zustande kommt, kann Ihnen diese Freude niemand mehr nehmen.
Ärgern Sie sich nicht darüber, sondern freuen Sie sich einfach auf das Nächste.
 
Denken Sie gern an schöne Dinge oder Erlebnisse zurück, die Ihnen bereits Freude bereitet haben!
Diese Erfahrungswerte verstärken die Sicherheit, dass immer wieder Freude auf Sie wartet.

Kennen Sie das Gesangbuchlied von Paul Gerhardt: Geh aus, mein Herz und suche Freud ... ?
Wenn Sie Lust haben, lesen Sie nach. Sie finden es sicher auch bei Google. Es spricht mir aus der Seele.

Bevor Sie schlafen gehen, überlegen Sie doch kurz: Was hat mir heute Freude bereitet?
Und wenn Sie mögen, geben Sie sich morgens vor dem Aufstehen gleich die Aufgabe,
heute ganz bewusst zu bemerken, was ein freudiges Gefühl in Ihnen hervorruft.
Sie werden erstaunt sein, wie oft das vorkommt!

Stellen Sie sich vor, Sie würden dies mit ihrem Partner besprechen oder Ihren Kindern beibringen!
Was für angenehme -Familien- Gespräche könnten sich daraus ergeben!

Die höchste Vollkommenheit der Seele und das schönste Geschenk an den Menschen ist die Freude.
Vauvenargues


 Dass die Freude, die wir anderen bereiten, zu uns zurückkehrt, haben wir schon als Kind gelernt.
Was könnte einem gemeinsamen Glücklichsein dann noch im Wege stehen?

 In Liebe und Dankbarkeit, voll Freude

Christine R. Schöppach
***

Pädagogische Praxis für Kinesiologie
Kinder und Erwachsene
www.kinesiologie-und-mehr-de.
 

 

Auf mehrfache Anfrage jetzt auch hier offiziell:
Zusätzlich zu meinen Kinesiologischen Sitzungen, auch am Telefon,
gibt es nebenbei jederzeit die
"Schnelle Soforthilfe"
als Serviceangebot der Praxis
für einen kleinen Obulus der Wertschätzung von € 10.--
z.B.

* Traumanalyse
* Analyse eines Unfallvorganges
* Seel. Ursachen von Erkrankungen
jeweils mit der Botschaft Ihrer Inneren Weisheit für Sie 

* Coachinggespräch zur Selbstreflektion
* Reiki Fernübertragung zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte
***
       Kalenderübersicht         
     -
 Wenn Treffen wieder erlaubt sind -
  *** 

 Familienaufstellung und Power-Life-Coaching
Termine in Rentweinsdorf
  12.6., 31.7.,  21.8.,  11.9.,  2.10.,  13.11.,  4.12.
Einzeltermine mit Symbolen als Stellvertreter jederzeit

                       
Ausbildung
zum Aufstellungsleiter Familienaufstellen 
Übungssonntag jeweilsweils nach dem Aufstellungssamstag in Rentweinsdorf
für Info und Anfragen bitte einfach anrufen


                                                 ***
Die Aufstellungen (Familien-, Organisations-, Themenaufstellung) sind
* absolut lösungsorientiert
* ausführlich und logisch nachvollziehbar
* Es gibt ein ausführliches Gespräch zur Zielfindung und
* sofort im Anschluss eine umfassende Nachbereitung, um die gesamte Aufstellung zu reflektieren und zu verstehen
* Wir nehmen uns viel Zeit, um auch verborgene Altlasten und Blockaden aus den vorhergehenden Generationen aufzuspüren und in einer "Aufstellung in der Aufstellung" zu versöhnen, damit
*Liebe und Erfolgt in Körper, Geist und Seele
*wieder frei fließen kann.
Ich arbeite mit den Aufstellern und allen Stellvertretern gleichzeitig, so dass jeder im Raum seine persönlichen Themen erkennen und angehen kann.
Deshalb sind an einem Aufstellungstag lediglich 3 Aufstellungsplätz zu vergeben.
Jede/r Teilnehmer/in hat außerdem die Möglichkeit, sich kurze "Infos"  als Entscheidungshilfe für eine Lebenssituation abzurufen.

Neu dazu gekommen ist unser Power-Life-Coaching .
Jede/r Teilnehmer/in darf ein Thema, das ihm auf der Seele brennt, einbringen. Wir werden die wahren Hintergründe herausfinden, ein Ziel erarbeiten und reale Lösungsmöglichkeiten erörtern und unterstützen damit den Heilprozess auf allen Ebenen .

Power-Life-Coaching ist auch möglich
* an einem separaten Tag außerhalb der Familienaufstellung 
* in Einzelarbeit
* während einer Kinesiologischen Sitzung
* vor einer Reiki-Behandlung
* oder am Telefon

 ***

Kinesiologische Sitzung
Kinder, Schüler, Jugendliche und Erwachsene

für Konzentration und Belastbarkeit
bei Blockaden, Prüfungs-/Versagensangst
für Harmonie, Erfolg und Selbstbewusstsein

Kinesiologie am Telefon jederzeit
(Muskeltest über Surrogatperson)
 
und
Reiki-Anwendung
zur Entspannung und Unterstützung des Heilprozesses von Körper, Geist und Seele

in Rentweinsdorf 
in München/Unterschleißheim
direkt neben S-Bahn-Station Lohhof
 in Rhauderfehn/Ostfriesland
 nach Vereinbarung
Ich arbeite auch gerne am (späten) Abend und am Wochenende für Berufstätige

***
Traumdeutung/Traumanalyse
Analyse eines (Verkehrs-) Unfalles
oder anderer Begebenheiten
mit der Botschaft, die hinter diesen Träumen oder Ereignissen steckt
per mail, Whats App oder PN Facebook

***
Energetische Bereinigung von Haus und Grundstück
Ich bin im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs

 ***
   Seminarangebote :
Kinesiologisches Muskeltesten
Familien-, Themen- und Organisationsaufstellungen und Ausbildung
Aufstellungsarbeit auch mit Symbolen und Ausbildung
Kinesiologieausbildung I und II und Kinder
Brain-Gym-Übungen für Kinder, Eltern, Lehrer und Lernende
Reiki I, II, Meister, Reiki-Lehrer
Traumseminar - Träume entschlüsseln, luzides Träumen lernen
Wertfreies Pendeln I und II, auch mit dem Tensor
FengShui im Haus/im Garten/Business 
Räuchern
Autogenes Training
Kartenlegen nach Lenormand (Grundlagen)

Bei Anmeldung suchen wir gemeinsam nach einem Termin
in Rentweinsdorf, in München-Unterschleißheim, 
in Rhauderfehn oder in Ihren Räumen.

 Seminare und Familienaufstellungen können gerne außerhalb meiner eigenen Praxisräume stattfinden.
Ich freue mich, wenn Sie  die Organisation übernehmen. Eine Aufwandsentschädigung ist selbstverständlich.
Ab 6 Personen kann jedes Seminar stattfinden.


Nach wie vor komme ich gerne in Ihren Kindergarten, Schule, Verein etc. zu Vorträgen 
 z. B. über
BrainGym - einfache Bewegungsübungen fürs Gehirn,
die Kindern und Erwachsenen helfen, leichter zu lernen und konzentrierter zu arbeiten.

***

 

AB und Rufumleitung 09531-8088  
www.kinesiologie-und-mehr.de; e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Besuchen Sie mich auf facebook: Christine R. Schöppach
und: Pädagogische Praxis für Kinesiologie
Instagram ChristineSchoppach


********

 

 

 Und wenn auch hundert Jahr' ich noch zu leben hätt',
ich würd' mich stets von Neuem doch erquicken
an dem Mai und seinen Wundern.

Diese Gedanken von Jos
eph Victor von Scheffel

widmen wir den Geburtstagskindern im Mai.
Wir wünschen alles Liebe und Gute und gratulieren von Herzen.


 
Maigruß 2021


Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!

Endlich ist der da, der Wonnemonat Mai. Lang ersehnt und dringend erwartet. 
Selbst, wenn sich noch ein wenig Aprilwetter verirrt, jetzt glauben wir an den Frühling.
Gut, die Eisheiligen müssen wir noch überstehen, aber dann ist üppige Gartensaison dran
und wir freuen uns auf die Grillzeit.
Es geht 'nauswärts.

Der Mai ist gekommen, Die Bäume schlagen aus,
da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zu Haus!
Wie die Wolken wandern am himmlischen Zelt,
so steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt
 
E. Geibel

Nutzen wir diese wunderbare Jahreszeit, um die düsteren Wintergedanken auszulüften
und Platz zu schaffen für neue Wünsche und spannende Ideen.
Holen Sie tief Atem und spüren Sie die Lust, sich mit allen Sinnen den täglichen Herausforderungen zu stellen
 und auch Altes und Liebgewordenes in ein helles frisches Frühlingslicht zu tauchen.

Das stärkt unser Immunsystem und damit unsere Gesundheit.
Hoffnung, Zuversicht und Freude gleichen unsere Gefühlswelt aus,
was der Verstand unter Sicherheit, Freiheit und Erfolg verbuchen wird.

Ich wünsche Ihnen eine wunderschöne Maienzeit!
 I
n Liebe und Dankbarkeit

Christine R. Schöppach
***

Pädagogische Praxis für Kinesiologie
Kinder und Erwachsene
www.kinesiologie-und-mehr-de.
 

 
***
 

 

Bei uns ist alle Tage Ostern - nur dass man einmal im Jahr Ostern feiert.

Martin Luther

Mit diesem interessanten Satz, den wir hiermit auch auf den Geburtstag anwenden, wünschen wir allen Aprilkindern, dass sie sich an das freudige Gefühl ihres persönlichen Festtages das ganze Jahr über erinnern können, um es im nächsten April wieder zu erneuern.


Aprilgruß 2021


Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!


Sind Sie schon bereit für die Osterfreude?

Diese Jahreszeit macht so Lust, in den Garten zu gehen und nach neuen Zeichen des Frühlings zu suchen, die Wohnung zu schmücken und ständig frische Blüten auf unseren Tisch zu stellen.
Der Begriff "Ostern" leitet sich ab von der germanischen Frühjahrsgöttin "Ostara", die die Sonne aus dem Osten bringt mit Licht und Wärme, damit daraus neues Leben entsteht. Sie ist ein Symbol für die neu erwachte Kraft in der Natur und verspricht uns Fruchtbarkeit und Wachstum.
Ostern ist das wichtigste Fest der Christenheit, an dem wir uns an Gottes tiefe Liebe erinnern, die Leid und Tod überwindet.

Ostern ist das Siegesfest des ewigen Lebens.

Freiin Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea von le Fort, deutsche Schriftstellerin, 1876 – 1971

Lassen Sie uns dieses göttliche Geschenk in Liebe und Freude ehren.  

Auch, wenn uns dabei die Bräuche der Ostara einfallen, indem wir buntbemalte Ostereier samt dem unverzichtbaren Osterhasen in die Osternester legen, und uns zum Osterkaffee den köstlichen Osterzopf schmecken lassen, so ist es eine fröhliche Möglichkeit, neues Leben, Wachstum und Fülle zu erleben.


Die Gelehrten und die Pfaffen streiten sich mit viel Geschrei, was hat Gott zuerst erschaffen - wohl die Henne, wohl das Ei! Wäre das so schwer zu lösen - erstlich ward ein Ei erdacht, doch weil noch kein Huhn gewesen - darum hat’s der Has gebracht.

Eduard Mörike


Sonnige Frühlingstage und eine gesegnete Osterzeit mit viel Freude, Harmonie und der nötigen Entspannung wünscht ihnen in

Liebe und Dankbarkeit

Christine Schöppach

***

 

 

 

Den Geburtstagskindern im März überbringen wir von Herzen alle guten Wünsche zum Festtag!
Unser Dichter Schiller meinte dazu:
"Sag selbst, was ich dir wünschen soll, ich weiß nichts zu erdenken.
Du hast ja Küch' und Keller voll, nichts fehlt in deinen Schränken."
Deshalb wünschen wir, dass alles in Erfüllung gehen möge,
was sehnlich erwünscht und gut zu gebrauchen ist.


Märzgruß 2021

Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!

Unsere größten Wünsche für ein harmonisches Miteinander sind Wertschätzung und Anerkennung.
Wir möchten unsere Meinung diskutieren, gehört und verstanden werden.
Wenn Missverständnisse nicht ausbleiben, gibt uns das die Möglichkeit, 
Erklärungen mit Interesse zu begegnen, geduldig und großzügig zu sein.

Wunderschöne, berührende Gedanken von Virginia Satir
habe ich gefunden zu diesem Thema:

WIE ICH DIR BEGEGNEN MÖCHTE

Ich möchte Dich lieben, ohne Dich einzuengen;
Dich wertschätzen, ohne Dich zu bewerten;
Dich ernst nehmen, ohne Dich auf etwas festzulegen;
zu Dir kommen, ohne mich Dir aufzudrängen;
Dich einladen,
ohne Forderungen an Dich zu stellen;
Dir etwas schenken,
ohne Erwartungen daran zu knüpfen;
von Dir Abschied nehmen,
ohne Wesentliches versäumt zu haben;
Dir meine Gefühle mitteilen,
ohne Dich für Sie verantwortlich zu machen;
Dich informieren, ohne Dich zu belehren;
Dir helfen, ohne Dich zu beleidigen;
mich um Dich kümmern,
ohne Dich verändern zu wollen;
mich an Dir freuen, so wie Du bist.

Wenn ich von Dir das Gleiche bekommen kann,
dann können wir einander wirklich begegnen
und uns gegenseitig bereichern.

Einen frühlinghaften harmonischen März wünscht Ihnen

in Liebe und Dankbarkeit


Christine Schöppach


***

 

Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten. Theodor Fontane

Auf diese sind die Geburtstagskinder im Februar abonniert. Sie dürfen mit den guten Wünschen, Umarmungen und den liebenswürdigen Kleinigkeiten ihr neues Lebensjahr beginnen.

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns mit euch!

 

Februargruß 2021


Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!  

Den ersten Monat des neuen Jahres haben wir bereits geschafft und befinden uns schon im zweiten. Die guten Vorsätze - wenn überhaupt - konnten sich setzen und der Alltag bzw. das Alljahr hat uns wieder eingeholt.


Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen

und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. Meister Eckhart


Wenn jedem Neubeginn ein Zauber innewohnt, dann möchte ich ihn doch so gerne sehen, spüren und anfassen, diesen Zauber. 

Aber habe ich mich überhaupt auf das Zauberhafte eingelassen? Vielleicht habe ich es nicht wahrgenommen oder gar nicht gewusst, wo ich schauen soll!


Wir alle wünschen uns ein glückliches Leben voll Gesundheit, Freude, Herzlichkeit, Liebe und Erfolg, denn das ist unser göttliches Geburtsrecht.


 Wir können aber schwarz nicht ohne weiß, warm nicht ohne kalt und Herz nicht ohne Schmerz erkennen und einordnen. 

Das Bewältigen von Unglück ist eine Herausforderung, aber auch das Glück will verarbeitet werden. Wir sind fokussiert auf unsere Ängste und brauchen doch unser Vertrauen.  Und da kann das Zauberhafte beginnen!


Jede Änderung in meinem Empfinden ist ein Neubeginn. Wenn ich zufrieden und dann durch einen Umstand plötzlich unzufrieden bin: Das ist etwas Neues. Wenn ich danach eine Lösung gefunden habe: Das ist etwas Neues. Wenn ich eine Enttäuschung überwunden habe, denke ich anders als vorher. Wenn ich ausgeatmet habe und wieder einatme, habe ich mich für das neue Leben entschieden.  Wieder und wieder. Augenblick auf Augenblick. Neues auf Neues.


Und jedem Neubeginn liegt ein Zauber inne, der alles verändert.
Das bedeutet nichts anderes, als dass wir ständig eine neue Chance haben.


Von Angst zu Vertrauen. Von Vertrauen zu Zuversicht, dass mit jedem Atemzug für uns gesorgt ist. Auf zauberhafte wunderbare Weise.
Lasst uns jeden Tag neu beginnen!
    

 

In Liebe und Dankbarkeit

Christine Schöppach

***

 

Man nehme: 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz und Pedanterie, zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat für ein Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor. Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und 1 Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen. Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit.

Mit diesem Neujahrsrezept von Katharina Elisabeth Goethe (1731-1808), Mutter v. Johann Wolfgang von Goethe gratulieren wir den Geburtstagskindern im Januar - und laden uns zum Essen ein.

Januargruß 2021


Liebe Freunde der Kinesiologischen Praxis!

Jetzt sind wir angekommen im Neuen Jahr.

Weihnachten ist vorüber. Die Weihnachtszeit selbst jedoch endet am 6. Januar. In manchen Ländern werden auch erst dann die Geschenke verteilt und Weihnachten behält mehr von seiner ursprünglichen Botschaft der Liebe.


Den Weihnachtsbaum räumen wir nun wieder weg, aber die Geschenke müssen deshalb nicht aufhören.

Tag für Tag liegen sie für uns bereit unter unserem eigenen Lebensbaum. Und Tag für Tag erwarten wir - zu Recht - das Allerbeste, was immer das, unserer Vorstellung nach, auch sein mag. 

"Krise" und "Chance" sind zwei Begiffe, für die es in China nur ein einziges Schriftzeichen gibt.

Schmerz, Leid, Misserfolg und Niederlagen sind unangenehme Herausforderungen, die wir alle schon erlebt und überlebt haben. 

Woran sollen wir diese jedoch erkennen, wenn wir nicht auch schon Harmonie, Erfolg, glückhaftes Gelingen und Liebe erlebt und überlebt haben?


Alle diese Erfahrungen werden wir weiterhin Tag für Tag auspacken.   Diese Geschenke sind die Essenz unseres Lebens. Damit verleihen wir ihm Sinn und Wertschätzung.


Ich wünsche Ihnen fürs neue Jahr die tiefe Freude daran, dieses Dasein in seiner Fülle annehmen zu dürfen und die große Liebe und Anerkennung, die uns mit diesem Leben geschenkt worden ist, von Herzen dankbar zu genießen.

Ein gesegnetes, gesundes, erfolgreiches Neues Jahr!

Werden oder bleiben sie gesund!

     In Liebe und Dankbarkeit

Christine Schöppach

 

 

***

 




 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen